Data Security | Wien | Frankfurt
Data Security | Wien | Frankfurt

Entrepreneuers Of The Year!

EOY Lorenz & Maxi

EY zeichnet Tailored Apps-Gründer Lorenz Edtmayer und Maximilian Nimmervoll als Entrepreneuers Of The Year aus!
Jungunternehmer und App-Vorreiter werden mit renommiertem Award ausgezeichnet. Mit ihrer DIAMIR HOLDING bauen sie ein digitales Ökosystem und planen die Expansion nach Deutschland.

Unsere Gesellschaft und unsere Wirtschaft erleben momentan eine beispiellose Zeit des Umbruchs. Die digitale Transformation stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen, eröffnet ihnen aber auch nie dagewesene Möglichkeiten

Mit der Entwicklung der meistgenutzten Smartphone- und Tablet-Apps Österreichs haben die Unternehmer Lorenz Edtmayer und Maximilian Nimmervoll den Grundstein für eine Unternehmensgruppe gelegt, die alle Wertschöpfungsbereiche der Digitalwirtschaft umfasst und ein eigenes digitales Ökosystem errichtet. Von EY wurden die Vorausdenker nun für ihre unternehmerischen Leistungen mit dem renommierten „EY Entrepreneur Of The Year“-Award ausgezeichnet, der alljährlich herausragende Unternehmerpersönlichkeiten und ihre Erfolgsgeschichten würdigt. Damit reihen sie sich in die hochkarätig besetzte Liste herausragender Unternehmerpersönlichkeiten wie Karl-Heinz Strauss (PORR AG), Josef Zotter (Zotter Schokoladen Manufaktur), Georg Kopetz und Stefan Poledna (TTTech Computertechnik AG), Winzer Leo Hillinger, Georg und Maximilian Riedel (Tiroler Glashütte GmbH), Carl Manner (Josef Manner & Comp. AG) oder Peter und Peter Mitterbauer (Miba AG) ein, die in der Vergangenheit auszeichnet wurden.

Die Jury für den EY Entreprenuer of the Year Award setzt sich 2017 aus Nikolaus Franke (Wirtschaftsuniversität Wien), Johannes Höhrhan (Industriellenvereinigung), Unternehmer Gerald Kiska, Meinhard Platzer (LGT Bank), Unternehmerin Gertrude Schatzdorfer-Wölfel und Waltraud Schinko-Neuroth (Neuroth AG) zusammen.

Unternehmerischer Erfolg durch disruptive Geschäftsmodelle
„Unsere Gesellschaft und unsere Wirtschaft erleben momentan eine beispiellose Zeit des Umbruchs. Die digitale Transformation stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen, eröffnet ihnen aber auch nie dagewesene Möglichkeiten“, sagt EY-Country Managing Partner Gunther Reimoser bei der Verleihung.

„Die Auszeichnung durch die hochkarätige Jury ist eine Ehre für ein Team aus über 80 Mitarbeitern, das täglich an digitaler Wertschöpfung in sämtlichen Unternehmensbereichen arbeitet. Die DIAMIR HOLDING ist aus der Entwicklung branchenführender Apps entstanden und entwickelt heute disruptive und digitale Prozesse, die sowohl analoge als auch digitale Geschäftsmodelle in die unternehmerische Zukunft begleiten“, freuen sich Edtmayer und Nimmervoll über die Auszeichnung.

Software für Wertschöpfung in allen Unternehmensbereichen
2010 gründeten die ausgezeichneten Unternehmer Tailored Apps und leisteten Pionierarbeit in der digitalen Transformation analoger Geschäftsprozesse. Nachdem sie bereits im ersten Jahr den Break-even erzielten, bauten sie das Portfolio zügig um Beratungs- und Softwaredesignleistungen aus. Unter der DIAMIR HOLDING sind heute die Unternehmen Web & Söhne, Share Lock, Darwin’s Lab, die Veranstaltungsreihe Darwin’s Circle und das Medienunternehmen DerBrutkasten.com vereint. Edtmayer und Nimmervoll beteiligen sich mit ihrer Unternehmensgruppe an disruptiven Start-ups wie HELFERLINE oder PEZZ. Zu den erfolgreichsten Projekten zählt die App von willhaben.at mit 2,5 Millionen Downloads. Tailored Apps schafft es mit seinen disruptiven Softwareentwicklungen 65 Mal auf den ersten Platz im App Store.

Internationale Expansion und Vernetzung
Edtmayer und Nimmervoll werden Österreich beim Strategic Growth Forum in Palm Springs (USA) vertreten, wo sie gemeinsam mit den führenden Digitalunternehmen der Welt Strategien für unternehmerische Entwicklung in der digitalen Transformation aufzeigen werden. In Kürze wird DIAMIR HOLDING ein Büro in München eröffnen und am deutschen Markt expandieren.

Weitere Informationen zur DIAMIR Holding auf diamirholding.com